top of page
  • DRK Altenpflegeheim

Man ist nie zu alt für Neues


Im Rahmen der generalistischen Pflegeausbildung absolvieren seit 2020 auch Auszubildende aus dem Krankenhaus einen Einsatz über 400 Stunden in unserer Einrichtung. Neben vielen pflegerischen Aufgaben sollen die Auszubildenden auch selbst ein Beschäftigungsangebot für eine kleine Gruppe planen, gestalten und durchführen.

Makedonka Gjorgieva führte zunächst eine klassische Gymnastik und Sitztanzgruppe durch. Zum Abschluss überraschte sie die Senioren mit einer Beschäftigung, die man eher in Studentengruppen, auf Festivals o.ä. erwartet. Sie spielte mit den Bewohnern „Bier-Pong“! Dies sorgte für viel Spaß und viele Lacher. Neben dem Training der Motorik fördert das Spiel auch die Bereitschaft zu trinken.



Die Bewohnerinnen fanden das neue Spiel gut, und würden es gern öfter spielen ;-)

Vielen Dank Makedonka für diese lustige Idee.

Comments


bottom of page