top of page
  • DRK Altenpflegeheim

Traditionelles Suppe kochen


Am Tag nach unserem Erntedankfest trafen sich 26 Bewohner*innen im Sophie-Henschel-Saal, um das Gemüse, welches auf dem reich gedeckten Gabentisch lag, in eine leckere Suppe und das Obst in einen schmackhaften Obstsalat zu verwandeln.

Es wurde geschnippelt, was das Zeug hält. Brokkoli, Blumenkohl, Kohlrabi, Möhren, Rosenkohl, Lauch, Steckrüben und vieles mehr landete in gewürfeltem Zustand im Topf. So entstand eine leckere Gemüsesuppe. Im Anschluss gab es dann ein gemeinsames Mittagessen. Alle waren sich einig, die Suppe schmeckte wie zu Omas Zeiten und auch der Obstsalat war sehr lecker.


Unterstützt wurden unsere Bewohner*innen von den ehrenamtlichen Helferinnen Christa Grill, Helga Schaumberg und Linda Daniel, denen unser herzlicher Dank gilt, sowie von drei Mitarbeiterinnen des Betreuungsteams.


Comments


bottom of page